• Erftstraße 5
    40219 Düsseldorf
  • Mo - Fr : 07:00 bis 21:00 Uhr
    Samstag : 08:00 bis 20:00 Uhr

Fragen & Antworten

  • Warum ist es zu empfehlen ich die Polizei nach einem Kfz Unfall zu kontaktieren?
    Die Polizei wird überprüft ob die Daten des Unfallverursachers stimmen und protokoliert den Unfallhergang. Das ist für eventuelle Gerichtliche Auseinandersetzungen für Sie von großem Vorteil. Wir empfehlen bei jeder Art von Schaden dieses zu tun, um Streitigkeiten im Vorfeld einzugrenzen!
  • Für welchen Zweck brauche ich ein Unfall- Schadengutachten?
    Ab einem Schadenwert von ca. 700 € brauchen Sie ein Gutachten, um Ihre berechtigten Ansprüche geltend zu machen. Unter 700 € Schadenhöhe wird ein Kostenvoranschlag benötigt, oder ein Kurzgutachten durch uns erstellt.
  • Erklärung der "fiktive Abrechnung"
    Sie wollen Ihr Fahrzeug nicht reparieren lassen und möchten laut Gutachten abrechnen, dann ist das die “fiktive Abrechnung“ bei der die gegnerische Versicherung Ihnen den Netto Betrag (ohne 19% MwSt) laut Gutachten überweist.
  • Für welchen Zweck brauche ich ein Wertgutachten?
    Die Versicherungen verlangen zur Tarif- Einstufung eines Old- oder Youngtimers ein Wertgutachten, um die Versicherungssumme festlegen zu können. Bei Maßnahmen die den Fahrzeugwert erhöhen, kann ein Wertgutachten als Grundlage bei einem Unfallschaden oder auch bei einem Diebstahl sein.
  • Welche Kosten entstehen für mich bei einem Gutachten im Haftpflichtschaden Fall?
    Für Sie entstehen keine Kosten! Die gegnerische Versicherung muss in der Regel für alle Kosten aufkommen!
  • In welcher Werkstatt muss ich mein Auto instandsetzen lassen?
    Sie können Ihr Fahrzeug in der Werkstatt Ihrer Wahl reparieren lassen. Wenn der Versicherer Werkstätten vorschlägt, müssen Sie diese nicht berücksichtigen!
  • Wie lange dauert die Gutachten Erstellung?
    Im Regelfall wird das Gutachten in einer Bearbeitungszeit von 1-2 Werktagen erstellt und per Email bzw. auf Postweg an Sie, die Versicherung, Ihren Anwalt und oder die Werkstatt versendet.
  • Was bedeutet die Nutzungsausfall Entschädigung?
    Die Nutzungsausfallentschädigung bezieht sich auf Ihre Fahrzeugklasse und wird daran festgelegt. Sie Entscheiden ob Sie einen Mietwagen für die Reparaturzeit nehmen oder sich den Betrag auszahlen lassen.
  • Wie werde ich die Nutzungsausfall Entschädigung bekommen?
    Schicken Sie Ihre Reparaturrechnung als Beweis zum Versicherer. Haben Sie keine Reparaturrechnung, dann können wir Ihnen eine Reparaturbestätigung erstellen, mit der können Sie Ihre Ansprüche bei der Versicherung geltend machen.
  • Stundenverrechnungssätze im Gutachten?
    Die Stundenverrechnungssätze werden von einer Fachwerkstatt in Ihrer Umgebung eingeholt und verwendet. Es wird immer auf eine aktuelle Datenbank der Fachwerkstätten zurückgegriffen, diese Stundenverrechnungssätze fließen dann optimal in Ihr Gutachten ein.
  • Restwertangebot der Versicherung für mein Fahrzeug, wie muss ich mich verhalten?
    Wir besprechen in der Regel mit Ihnen ob ein Restwertangebot unsererseits eingeholt werden soll. Wenn die Versicherung Ihnen ein Restwertangebot zukommen lässt, so benachrichtigen Sie uns bitte umgehend, wir besprechen dann mit Ihnen die Möglichkeiten eventueller rechtlicher Schritte.
  • Ermittelten Reparaturkosten ohne Weiteres kürzen, seitens der Versicherung?
    Die Versicherung darf das nicht! Ihr Anwalt wird Ihnen in dieser Sache Tatkräftig zur Seite stehen!.
  • Einschalten eines Anwalts?
    Als Unfallgeschädigter können Sie grundsätzlich einen Anwalt mit der Schadensache beauftragen, damit Ihre berechtigten Ansprüche geltend gemacht werden und Sie rechtliche Beratung haben.
D. K. Raceanu

Haben Sie noch Fragen?

Sie fragen sich, welches Gutachten Sie benötigen?
Rufen Sie mich jetzt für eine umfassende Beratung an.
Termine auch am Wochenende!